Zum Aufbau eines kaufm. orientierten Service-Center innerhalb der Holding suchen wir für unser Team am Standort Trier ab sofort einen

Junior und/oder Senior (Beteiligungs-) Controller (m/w/d)

Als Teil eines neu geschaffenen Teams erwarten Sie herausfordernde, komplexe und verantwortungs- volle Aufgaben. Dabei bilden Sie eine wichtige Schnittstelle innerhalb der Unternehmensgruppe zu den Tochtergesellschaften und fördern den internen und externen Informationsaustausch. Die neu geschaffenen Positionen sichern sämtliche kaufmännisch geprägten Prozesse in einem fortwährend durch Wachstum geprägten Unternehmen.

Ihre Aufgaben:

  • Internes wie externes Rechnungswesen und Berichtswesen entlang des Wertschöpfungsprozesses
  • Unterstützung in der Konsolidierung der Gesellschaften in den Konzernabschlüssen für Monat und Jahr
  • Erstellung und Analyse von rollierendem FC und Budget
  • Plausibilitäts-, Ursachen und Abweichungsanalysen
  • Unterstützung im Projektcontrolling
  • Beratung der Tochtergesellschaften in der Anwendung von Controlling-Werkzeugen und kaufmännischen Angelegenheiten
  • Übernahme interner Projekte innerhalb der Unternehmensgruppe wie z.B. die kaufm. Integration neuer Tochtergesellschaften

 

Ihre Qualifikationen/Eigenschaften:

  • Betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Controlling, Rechnungswesen oder Finanzen
  • Alternativ entsprechende Berufserfahrung im Bereich und Ausbildung in Buchhaltung, Steuern oder Wirtschaftsinformatik
  • Gute Bilanzierungskenntnisse nach HGB, IFRS ist kein muss
  • Gute Kenntnisse im Projektmanagement und -controlling
  • Erste Erfahrung in M&A Prozessen, Due Diligence, etc. wünschenswert
  • Kenntnisse im Umgang mit der ERP Software DATEV und der Konsolidierungssoftware LucaNet
  • Kenntnisse in den Office Anwendungen setzen wir voraus
  • Hands on Mentalität

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine lebendige, familiär-unternehmerisch geprägte Unternehmenskultur
  • ein zukunftsfähiges Tätigkeitsfeld in einem professionellen Team bestehend aus jungen und erfahrenen Fachkräften
  • kollegiale Zusammenarbeit
  • spannende Aufgabe mit leistungsgerechter Vergütung und attraktiven Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • von Beginn an ein anspruchsvolles Maß an Verantwortung in Ihrer Tätigkeit
  • Unterstützung bei einer Vielzahl von persönlichen und fachlichen Entwicklungsmaßnahmen

 

Wenn Sie mit uns gemeinsam die Zukunft gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen - idealerweise per E-Mail - und Ihre Gehalts-vorstellung sowie den frühestmöglichen Eintrittstermin unter Angabe der Ref. Nr. 201907-1.

Stellenanzeige als PDF herunterladen