• Calvias Gebäudetechnik
    Referenzprojekte

  • Calvias Gebäudetechnik
    Referenzprojekte

Lüftungszentrale LZ44
Frankfurt Airport

  • Gewerke: Raumlufttechnik, Heizungstechnik, Kältetechnik
  • Baubeginn (LZ13): Juni 2017
  • Fertigstellung (LZ13): Dezember 2021
  • Besonderheit: Realisierung der Lüftungszentralen im laufenden Betrieb

Projekt vormals von der LAG GmbH

Helaba Offenbach
Revitalisierung Main Park Offenbach

  • Gewerke: Sanitär, Heizung, Raumluft- und Kältetechnik
  • Bauzeit: Oktober 2018 – Juni 2020

Projekt vormals von der Sperber GmbH

Junghof-Plaza Frankfurt

  • Gewerke: Raumlufttechnik, Heizungstechnik, Kältetechnik, Sanitär
  • Bauzeit: Juli 2019 bis November 2020

Projekt vormals von der LAG GmbH

Bürogebäude für 1&1 in Karlsruhe

  • Beauftragung von Diringer & Scheidel mit den Gewerken Heizung / Lüftung / Sanitär / Kälte
  • Bauzeit: 14 Monate

Projekt vormals von der Sperber GmbH

Santo Service Mainz – Eastwing:
Anbau des Ostflügels an das Bestandsgebäude – Nutzung Labore

  • Installation der Heizungs-Kälte und Sanitärinstallation
  • Heizung / Kälte / Sanitär / Lüftung
  • Armaturen/Pumpengruppen wurden als SKIDS vorgefertigt und eingebaut
  • Laborwasser / VE-Wasser und Abwasserinstallation der Laboreinrichtungen

Projekt vormals von der Sperber GmbH

Q6/Q7 Mannheim

  • Einkaufszentrum: Raumlufttechnik
  • Radisson Blue Hotel: 220 Zimmer Raumlufttechnik & Kältetechnik
  • Gesamtes Objekt: RDA-Anlagen
  • Bürobereich / Medizinisches Versorgungszentrum: Raumlufttechnik / Heizungstechnik / Kältetechnik

Projekt vormals von der Sperber GmbH

Data Center Bettembourg 1.3
in Luxemburg

  • Kälteleistung: 4 Megawatt
  • Luftleistung: 150.000 m³/h
  • Bauzeit: 8 Monate von Montagebeginn bis Abnahme
  • Heizung / Kälte / Raumlufttechnik / Sanitäre Anlagen

Projekt vormals von der Sperber GmbH


Weitere Projekte der Calvias Gebäudetechnik

Terminal 1 mit Sheraton Hotel & Square
Frankfurt Airport

  • Gewerke: Wartung/ Services, RLT, Kälte, Sanitär, Heizung

Projekt vormals von der LAG GmbH

Terminal 2
Frankfurt Airport
 

  • Gewerke: RLT, Kälte, Sanitär, Heizung

Projekt vormals von der LAG GmbH

Terminal 1 A-PLUS
Frankfurt Airport
 

  • Gewerke: RLT, Kälte, Sanitär, Heizung

Projekt vormals von der LAG GmbH

Industrieanlage
in NRW

  • pharmazeutisches Produktionsgebäude
  • Gewerke: Heizung, Kälte, Sanitär

Projekt vormals von der Sperber GmbH

Diakonissenkrankenhaus
Mannheim

  • Gewerke: Heizung und Kälte (OP-Erweiterung)

Projekt vormals von der Sperber GmbH

Laborgebäude Santo Service Mainz

  • Anlieferung und Montage der Kältemaschine

Projekt vormals von der Sperber GmbH

Kepler Quartier
Mannheim

  • Folgeauftrag Hilton Hotel
  • Gewerke: Heizung, Kälte, Sanitär, RLT

Projekt vormals von der Sperber GmbH

Stresemannquartier
Berlin

  • Gewerke: RLT, Kälte, Sanitär, Heizung, RDA

Projekt vormals von der LAG GmbH

Kornmarkt Arkaden
Frankfurt

  • Gewerke: RLT, RDA

Projekt vormals von der LAG GmbH

Motel One
München-Schwabing
 

  • Gewerke: RLT, Kälte, Sanitär, Heizung, RDA

Projekt vormals von der LAG GmbH

“Waldstadion” – 
Commerzbank Arena
Frankfurt

  • Gewerke: RLT

Projekt vormals von der LAG GmbH

SAP Tower
Eschborn
 

  • Gewerke: RLT, Kälte, Sanitär, Heizung

Projekt vormals von der LAG GmbH

Berta
Berlin
 

  • Gewerke: RLT, Kälte, Sanitär, Heizung, RDA

Projekt vormals von der LAG GmbH

Textilmaschinenfabrik
Obertshausen
 

  • Gewerke: Heizung/Kälte, Lüftung, Sanitär und Gebäudeautomation

Projekt vormals von der Sperber GmbH

Engelbert Strauss, Verwaltungsgebäude
Biebergemünd

  • Gewerke: RLT

Projekt vormals von der LAG GmbH

Maintor Palazzi
Frankfurt

  • Gewerke: RLT

Projekt vormals von der LAG GmbH

Maintor Panorama
Frankfurt

  • Gewerke: RLT

Projekt vormals von der LAG GmbH

Kongresshalle
Böblingen

  • Sanierung
  • Gewerke: Lüftung, Heizung, Sanitär und Kälte

Projekt vormals von der Sperber GmbH

Staytoo Studenten- wohnheim & Büro

  • 371 Studentenapartments
  • Gewerke: Heizung / Kälte / Raumlufttechnik / Sanitäre Anlagen
  • Baufläche: gesamt ca. 18.500 m2

Projekt vormals von der Sperber GmbH